Part of the Network
BAM! statt Wham! Die Playlist unserer Fotografen © unsplash.com
Music

BAM! statt Wham! Die Playlist unserer Fotografen

Unser SEAT Leon ist unterwegs. Die erste Tour haben die Jungs von BAM Photographers gefahren – natürlich mit ihrem ganz eigenen Soundtrack. Hier ihre Playlist.

  • Text:
    Jack Weil

Ein Roadtrip ohne die richtige Musik ist wie Fußball ohne Zuschauer: Fehlt die akustische Untermalung, wirkt die ganze Aktion nur halb so spannend. Und dass der Roadtrip unseres SEAT Leon nicht ohne Musik auskommen würde, war von vornherein klar. Die passende Blaupause liefert dafür das erste Shooting der Jungs von BAM Photographers mit Tänzer und Musiker Flockey Ocscor. Keine Sekunde verging, in der nicht irgendwie Musik drin war. Da war es wenig verwunderlich, dass Ben & Martin, die beiden Fotografen, ihre Playlist für den perfekten Roadtrip ansatzlos nennen konnten:


Supertramp – School

Der Song »School« ist auf dem Album »Crime Of The Century« von 1974 zu finden. Geschrieben wurde er von Rick Davies & Roger Hodgson; die Vocals stammen von Roger Hodgson & Rick Davies.


Kid Cudi – Cleveland Is the Reason

Die Single stammt von Kid Cudis Mix-Tape »A Kid Named Cudi« aus dem Jahr 2008. Mit diesem Album brachte Cudi die Liebe zu seiner Heimatstadt Cleveland zum Ausdruck. 



Erkin Koray – Cemalim

Mit so genreprägenden Titeln wie »Cemalim« aus dem Jahr 1974 etablierte sich Erkin Koray als einer der einflussreichsten Rockmusiker der Türkei. Koray gilt als Vorreiter des sogenannten »Anadolu Rocks« und ebnete dem psychedelic Rock den Weg.


Theo Parrish – Lost Angel

Der US-amerikannische DJ und House-Produzent Theo Parrish veröffentlichte diesen Titel 2001 auf seinem Album »Dreamer's Blue/Lost Angel«.


Sworn Virgins – Fifty Dollar Bills

Im Juli 2018 veröffentlichte das anonyme wie sagenumwobene Discoprojekt Sworn Virgins den Titel »Fifty Dollar Bills« beim belgischen Plattenlabel DEEWEE.

Trending
Stories